Klimaportal der Lokalen Agenda 21 im Raum Harburg

Sitemap Kontakt Impressum/Datenschutz
Startseite » Terminkalender » HARBURG GRÜN & FAIR - Netzwerk-Veranstaltungen

Veranstaltungen im Raum Harburg und Hamburg

Auf dieser Seite stellen wir für Sie unsere fortlaufend aktualisierte Terminauswahl zusammen. Sie umfasst lokale und regionale Veranstaltungen zum Ressourcen-, Umwelt-, Klimaschutz und zu anderen Themen Aktionstage, alternative bzw. konsumkritische Rundfahrten und Rundgänge, Ausstellungen, Beratungsangebote, Exkursionen, Filme & TV-Tipps, Informationsveranstaltungen, Lesungen, Konferenzen, Messen, Natur-Führungen, offene Arbeitsgruppen-Treffen, Planspiele, Podiumsdiskussionen, Ringvorlesungen, Radtouren, Tagungen, TV-Tipps, Seminare/Workshops, Vorträge und Wanderungen und vieles mehr.

Klicken Sie auf den jeweiligen Tageslink und informieren Sie sich über die Einzelheiten der Veranstaltung.

HARBURG GRÜN & FAIR - Netzwerk-Veranstaltungen

Ort Harburg
Datum 20.06.18
Uhrzeit gemäß Programm
Beschreibung

Netzwerk-Aktion: HARBURG GRÜN & FAIR. HARBURG21-Veranstaltungsreihe mit lokalen Netzwerkpartner*innen.

Ort: Harburg und  Umgebung

Programm (chronologisch absteigend sortiert - wird kontinuierlich aktualisiert )

(...)

14. August 2021 Wandbild-Aktionstag in Neugraben: "Sauberes Wasser für alle." Info- und Mitmach-Stand und Raum für Diskussionen anlässlich des neuen Wandbildes an der Kaufland-Fassade. Veranstaltet von Neugraben fairändern. Ankündigung "Aktionstag zum neuen Wandbild".

25. Juni 2021  Bäume in der Harburger Innenstadt - Geführter Rundgang durch Harburgs Innenstadt".Leitung: Jürgen Becker. Veranstaltet von HARBURG21 in Kooperation mit der bezirklichen Stadt- und Landschaftsplanung. Ankündigung "Stadtbäume und Klimawandel", bebilderter Artikel "Stress.Standort.Stadt - Baumschätze und Klimabäume". 

26. Mai 2021 10 Uhr, Baumpflanz-Aktion bei der Göethe Schule Harburg -  Abschluss der Bildungsreihe "Trees for Future - Stadtbäume in Zeiten des Klimawandels".. Veranstaltet von HARBURG21 und TUTECH INNOVATION GmbH. Pressenotizen: >> Cherry Lady bei GSH und  >>  Trees for future - GSH hat jetzt einen eigenen Klimabaum

09.Dezember 2020, 11 Uhr, Baumpflanzaktion der Schule Schwarzenbergstraße. Tag 3 des  Bildungprojektes "Trees for Future - Stadtbäume in Zeiten des Klimawandels" von der TUTECH INNOVATION GmbH und HARBURG21 in Kooperatoin mit der Baumschule Lorenz von Ehren. Unsere Bebilderte Reportage "Baumpatenschaft für Harburger Schule". 

25. Oktober 2020 11 Uhr, Geführte kleine Radtour auf dem Harburger Kunstpfad. Veranstaltet von HARBURG21 AG Verkehr21, Leitung Frank Wiesner . DIes ist Teil der neuen HARBURG21-Reihe "Harburg entdecken" s. auch Veranstaltung am 26. Juli 2020.

20. und 22. Oktober 2020 Projekttage "Trees for future - Stadtbäume in Zeiten des Klimawandels". Veranstaltet von HARBURG21 und TUTECH INNOVATION GmbH. Teilnehmende Schulen: Goethe Schule Harburg (GSH) und Förderschule Schwarzenbergstraße. Hintergrund  "Stadtbäume im Klimawandel". 
Bebilderte Reportagen: Tag 1: "Schüler*innen entdecken Stadtbäume im Stress"  Tag 2: "Den Kllimabäumen auf der Spur - Schulrallye bei Lorenz von Ehren". 

1. Oktober 2020 Kunstaktion "Kinderrechte - Was hat das mit mir zu tun? 10. Kunstwerk (22 Plakate am Bauzaun Seevepassage/Ecke Rieckhofstraße) iin der Harburger Freiluft-Galerie-Kampagne "Walls can dance". Veranstaltet von Globales Lernen Harburg, Urban Art Institute Hamburg, Goethe Schule Harburg, dem Künstler*innen-Duo Various & Gould und dem Bezirk Harburg. >> Bebilderte Reportage. >> Bildergalerie.

18. und 19. September 2020 Projekttage "Trees for future - Stadtbäume in Zeiten des Klimawandels". Veranstaltet von HARBURG21 und TUTECH INNOVATION GmbH. Teilnehmende Schule: Goethe Schule Harburg (GSH). Hintergrund/Einladung  >> "Stadtbäume im Klimawandel".

23. August 2020  11 Uhr,  Tour entlang der Bille (nach Bergedorf), Rückfahrt ggf. mit der S-Bahn. Veranstaltet von HARBURG21 AG Verkehr21, Leitung Frank Wiesner.

26. Juli 2020 11 Uhr, Nachhaltige kleine Radtour zu den Street Art-Kunstwerken im Bezirk Harburg. Veranstaltet von HARBURG21 AG Verkehr21, Leitung Frank Wiesner. Dies ist der Auftakt zur neune HARBURG21-Reihe "Harburg entdecken" - Teil I kann >> hier (Online-Bildergalerie) mit Bildern, Kurztinfos und Streckenverlauf in Eigenregie nachvollzogen werden.

25. Juli 2020 10-12 Uhr, Wandbild gegen globale Armut - Auftaktveranstaltung zum Projekt "Globale Ziele – Lokal gestaltet" von Neugraben fairändern. Mit Rahmenprogramm für Jung und Alt. Ort: Neugraben, vor dem Kaufland-Gebäude. >> Ankündigung "Wandbild gegen Armut". >> Bebilderte Reportage "Globale Ziele - lokal gestalten - Erfolgreicher Auftakt in Neugraben".

1.-30. Juni 2020  Bilderreihe "Eindrücke nach den ersten Corona-Lockerungen" (wechselnder Bilder auf der Startseite, Juni 2020)

29. November 2019 13 - 13:45 Uhr: Klimastreik-Demonstration Harburger Kitas. Streckenverlauf: Startpunkt ist die Kita Harmsstraße eV. Es geht die Harmsstaße runter, rechts in die Bremerstraße bis zur Fußgängerzone Bremerstraße/Lüneburgerstr. Dort werden die Kinder noch ein Lied singen und evtl etwas Gebasteltes an die Passanten verteilen. Veranstaltet von Kita Harmsstraße e.V. in Kooperation mit HARBURG21.

18. Oktober 2019, 14 - 17:30 Uhr,  Baum-Safari im Klima-Hain der Baumschule Lorenz von Ehren (Preisträger des 6. Harburger Nachhaltigkeitspreises) mit Vortrag von Bernhard von Ehren (Geschäftsführer). Veranstaltet von: Lorenz von Ehren Baumschule und HARBURG21 >> Weitere Termininfos, >> Bebilderte Reportage "Bäume gegen Klimastress in der Stadt".

15. Oktober 2019, 16-17 Unr, Einweihung der Nisthilfe im Innenhof des Harburger Rathaus. Veranstaltet von: Bezirk Harburg und Imkerverein Harburg-Wilhelmsburg und Umgebung.  >> Bebilderte Reportage" Drittes Bienenhotel im Bezirk Harburg ".

06.Oktober 2019, 11 - 18 Uhr,  Kostenlose Entdeckungstour per Rad zu Harburger Teichen. Veranstaltet von: HARBURG21-Arbeitsgruppe AG Verkehr21. >> Weitere Termininfos.

24. September 2019, 16-19 Uhr, Exkursion zu Minitopia, dem Spielplatz für Selbstversorgung. Mit Aktionen für Groß und Klein. Veranstaltet von Globales Lernen Harburg und Minitopia. >> Weitere Termininfos >> Bebilderte Reportage "Wildgarten mitten in Wilhelmsburg".

19. September 2019, ab 19:30 Uhr, Open-air Fahrradkino in der Lüneburger Straße/Ecke Lüneburger Tor. Mit Kurzfilmen zu den Themen Energie, Konsum, Mobilität und Nachhaltigkeit. Mit-Mach-Aktion für alle, die gemeinsam mit anderen umweltfreundlich und sozialverträglich Energie erstrampeln wollen (per Energie-Fahrrad). Veranstaltet von: Globales Lernen Harburg (Filmreihe CINEMA GLOBAL), HARBURG21, Initiative Gloria-Tunnel (IG-T). Unterstützt vom Energetischen Quartiertsmanagement Harburg und der Morgenwelt (technischer Support). >> Ankündigung.>> Bebilderte Reportage "Auf die Räder - Fertig - Film ab!"

22. August 2019, 16 Uhr, Exkursion zu Minitopia, dem Spielplatz für Selbstversorgung. Mit Aktionen für Groß und Klein. Veranstaltet von Globales Lernen Harburg und Minitopia. >> Weitere Termininfos.

04. August 2019, 11 - 18 Uhr,  Kostenlose Entdeckungstour per Rad von Harburg zu Hamburger Teichen. Veranstaltet von: HARBURG21-Arbeitsgruppe AG Verkehr21. >> Weitere Termininfos.

07. Juli 2019, 11 - 18 Uhr,  Kostetnlose Entdeckungstour per Rad zu Teichen im Harburger Umland. Veranstaltet von: HARBURG21-Arbeitsgruppe AG Verkehr21. >> Weitere Termininfos.

Juni bis August 2019: Aufstellung von Nisthilfen für Bestäuberinsekte / Wildbienen am Harburger Schloss und auf dem Harburger Bahnhof, hergestellt aus heimischen Resthölzern aus dem Eißendorfer Forst von dem Imkerverein Harburg-Wilhlemsburg und Harburger Kitas, >> Projektnotiz.

30. März 2019, 10-13 Uhr, Hamburg sortiert- Schüler*innenwettbewerb  im Foyer des Audimax I (Gebäude H) der TUHH. Veranstaltet von: der TU- Studierenden-AG Precious Plastic Hamburg in Kooperation mit TUHH Institut für Umwelttechnik und Energiewirtschaft (Abfallressourcenwirtschaft), HARBURG21, DEKRA Toys Company und HEMANO SATTEL >> Ankündigung,>> Bebilderte Reportage.

28. Februar 2019, 18 Uhr, CINEMA GLOBAL: Everyday Rebellion - Die Kunst des Wandels. Doku-Fillmvorführung im Gloriatunnel. Veranstaltet von: Globales Lernen Harburg, HARBURG21 und Weltladen Harburg eG. >> Ankündigung.

28. November 2018, 11 Uhr, Bienenparadies Harburg. Pflanzaktion auf dem jüdischen Friedhof mit den Veranstaltet von:  HARBURG21, den Unizwergen, dem Zentrum für Schulbiiologie und Umwelterziehung und Kommunalpolitiker*innen >> Ankündigung/Einladung; >> Bebilderte Reportage.

27. September 2018, 19 Uhr, Vortrag und Diskussion "Wie fair ist der Handel übers Meer?", Weltladen Harburg, im Saal Haus der Kirche, Zugang über Harburger Ring 20. Referentin: Frau Karin Friedrich, Inspektorin der Internationalen Transportarbeiter -Föderation (ITF).>> Ankündigung. >>  Bebilderter Bericht.

25. September 2018, 18 Uhr, "WE CHANGE!" Nachhaltigkeitsengagement Vernetzungstreffen II Veranstaltet von: Globales Lernen Harburg, Weltladen Harburg. Bremer Straße 9 (Trinitatis Gemeinde), 21073 Hamburg. Anlass ist auch der dritte Jahrestag der Verabschiedung der SDGs (17 Globale Entwicklungsziele mit 169 Unterzielen) durch die Vereinten Nationen (VN/UN). >> Ankündigung; >> Dokumentation.

14. September 2018, 19 Uhr, Vortrag & Diskussion. "Wie wollen wir leben? - fair und nachhaltig in unserer Stadt " mit Dr. habil. Wolfgang Ahlf (ehemals TUHH): Veranstaltet von: HARBURG21, Harburger Rathaus. >> Ankündigung; >> Bebilderter Bericht.

9. September 2018, 10 Uhr, Die Mythologie der Heide-Bäume. Wanderung durch die Fischbeker Heide. Veranstaltet von und Treffpunkt: Infohaus Fischbek (Loki Schmidt Stiftung), Fischbeker Heideweg 43a, 21149 Hamburg. Anmeldung bis 5. September 2018 unter 040/73677230. >> Ankündigung;, >> Bebilderte Reportage

30. August 2018, 19 Uhr, Fairer Handel mit Südafrika. Veranstaltet von:  Weltladen Harburg, Hölertwiete 5, 21073 Hamburg. Referent: Dr. Hans Christoph Bill (FairHandelsBerater) >> Ankündigung.

19. August 2018, 12 Uhr,  Zwei-Länder-Heidetour, Treffpunkt:  Start und Endpunkt Parkplatz Scharlbarg, Fischbeker Heide mit Frederik Landweh. Veranstaltet von: Loki Schmidt Stiftung. Anmeldung bis 15. August 2018 unter 040/73677230 bei Infoshaus Fischbek. >> Ankündigung

12. August 2018: 11 Uhr, Radtour der  HARBURG21-AG Verkehr21 zur Seemannsmission Hamburg-Harburg, Duckdalben. Leitung: Frank Wiesner.>> Ankündigung.

18. Juli 2018, 15 Uhr, "Spinnen - mehr als nur "lästige" Zimmerbewohner". Veranstaltet von und Treffpunkt: Infohaus Fischbek ("Schafstall"), Fischbeker Heideweg 43a, 21149 Hamburg. 2-stündige, interaktive Familien-Tour. Anmeldung bis 12. Juli 2018 unter 040/73677230. >> Ankündigung >> Bebilderte Reportage.

20. Juni 2018: 15 Uhr bis 27. Juni 2018 - Auftakt mit der Text-, Bild- und Objekte-Ausstellung "Energie verwenden und nicht verschwenden" . Veranstaltet von Kita Eddelbüttelstraße und BÜcherhalle Harburg (mit passender thematischer Medienausstellung) v >> Ankündigung >> Bebilderte Reportage.

 

 

 

 

 


Seite drucken