Klimaportal der Lokalen Agenda 21 im Raum Harburg

Sitemap Kontakt Impressum/Datenschutz

HARBURG21-Projekte 2022

Zu den Projekten 2022/2023 gehören:

1. Zehnter Harburger Nachhaltigkeitspreis mit Verleihung am 25.11.22

Die Ausschreibung beginnt am Montag 29.08.22 und endet am Freitag am 07.10.22 kurz vor Beginn der Herbst-Schulferien. Aktuelles siehe unter Mitmachen/Nachhaltigkeitspreis. Eine Übersicht über die früheren Harburger Nachhaltigkeitspreise mit diversen Materialien findet sich hier.
 

2. HARBURG GRÜN UND FAIR: Unter dem Slogan "HARBURG GRÜN UND FAIR" führt das lokale NachhaltigkeitsNetzwerk HARBURG21 mit verschiedenen Harburger Akteurinnen und Akteure die gemeinsame Veranstaltungsreihe fort. Dazu gehört auch die Reihe "Harburg entdecken" (siehe Punkt 3).

Eine Übersicht zu allen bisherigen Veranstaltungen mit Links zu den Berichten finden Sie unter
>> Termin: HARBURG GRÜN UND FAIR Netzwerkveranstaltungen.
 

3. Harburg entdecken: Neue Veranstaltungsreihe "Harburg entdecken" mit verschiedenen Baumrundgängen und StreetART-Touren. Diese besondere Reihe erweitert die Veranstaltungsreihe "HARBURG GRÜN UND FAIR" (siehe Punkt 2) um Touren zu Fuß oder per Rad mit Führung oder in Eigenregie. Im Jahr 2022 gibt es diverse Rundgänge durch Harburgs Stadtbaum-Landschaft, den Klimabaum-Hain und/oder den Eißendorfer Forst (in Vorbereitung) sowie reich bebilderte und kommentierte Galerien. Zu den Galerien gehören zum Beispiel die Art-Galerie Heimfeld und die neuen Walls Can Dance-Malereien aus dem Jahr 2022. Ferner ist ein beschilderter Baumlehrpfad und/oder ein Blumenwiesen-Projekt in Planung.

> Bildergalerie Walls can dance 2022
> Bildergalerie Heimfeld 
 

4. Fortführung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit mit Betreuung und Verschlankung des Harburger Klimaportals in Text und Bild. 

Seite drucken