Klimaportal der Lokalen Agenda 21 im Raum Harburg

Sitemap Kontakt Impressum/Datenschutz
Startseite » Terminkalender » Umwelt & Entwicklung – Globale Zusammenhänge & lokales Engagement

Veranstaltungen im Raum Harburg und Hamburg

Auf dieser Seite stellen wir für Sie unsere fortlaufend aktualisierte Terminauswahl zusammen. Sie umfasst lokale und regionale Veranstaltungen zum Ressourcen-, Umwelt-, Klimaschutz und zu anderen Themen Aktionstage, alternative bzw. konsumkritische Rundfahrten und Rundgänge, Ausstellungen, Beratungsangebote, Exkursionen, Filme & TV-Tipps, Informationsveranstaltungen, Lesungen, Konferenzen, Messen, Natur-Führungen, offene Arbeitsgruppen-Treffen, Planspiele, Podiumsdiskussionen, Ringvorlesungen, Radtouren, Tagungen, TV-Tipps, Seminare/Workshops, Vorträge und Wanderungen und vieles mehr.

Klicken Sie auf den jeweiligen Tageslink und informieren Sie sich über die Einzelheiten der Veranstaltung.

Umwelt & Entwicklung – Globale Zusammenhänge & lokales Engagement

Ort Hamburg und weitere Städte
Datum 25.02.23
Uhrzeit gemäß Programm
Beschreibung

Fortbildung vom 25. Februar bis 4.November 2023 Umwelt & Entwicklung – Globale Zusammenhänge & lokales Engagement

Orte gemäß Programm

Anzahl Plätze: 16-20 Teilnehmer:innen

Gebühren für Übernachtung und Verpflegung und Programmkosten: 800 EUR, eremäßigt 400 EUR (Ratenzahlung möglich nach Absprache)

Programm
25. Februar
Auftakt – Grundlagen des transformativen Lernens

24.-26. März

Klimagerechtigkeit – Dimensionen der Klimagerechtigkeit, Auswirkungen von Klimapolitik, solidarische Lebensweise und kreative Protestformen
5.-7. Mai
Am und im Meer – Lebensraum Ostsee, Ozean im Klimasystem, Meeresverschmutzung und Fischereipolitik

9.-11. Juni
Landwirtschaft und Ernährung – Agrarökologie, Europäische Klima- und Agrarpolitik, Solidarische Landwirtschaft und Landnutzung

1.-3. September
Wirtschaft und Menschenrechte – Welthandel, Lieferketten, Gemeinwohlökonomie und Human-Development-Ansatz

25.-29. September
Exkursionen und Projektbesuche im Norden – Ökofaire Beschaffung und Fairer Handel, Energie, Mobilität und Tourismus, Biografisches Arbeiten und Schöpfungstheologie

4. November
Abschluss – Eigene Projekte und Netzwerke

Anmeldung bis 15. Januar 2023 mit Angaben zu(m) aktuellen Arbeitskontext(en) unter  ines.behrends(at)ked.nordkirche.de

Veranstaltet von Kirchlicher Entwicklungsdienst KED und Umwelt- und Klimaschutzbüro der Nordkirche in Kooperation mit weiteren nicht-kirchlichen und kirchlichen Partner:innen

Infos & Flyerdownload


Seite drucken