Klimaportal der Lokalen Agenda 21 im Raum Harburg

Sitemap Kontakt Impressum/Datenschutz
Startseite » Schwerpunkte » Soziales » Umsonstladen Harburg

Umsonstladen Harburg: Geben und Nehmen

Seit dem 3. Mai 2011 gibt es in Harburg einen Umsonstladen in der Nobleestraße 13a und seit dem 2. Oktober 2012 in der Haakestraße 22. Der erste Umsonstladen am Wallgraben (Start 3. April 2009) war Ende 2011 geschlossen worden.  Das Angebot teilt sich zwischen den beiden Umsonstläden in "Kleider und mehr" und in "Bücher und mehr"  auf:

MehrWertKultur in der Nobleestraße 13a
Bücher, CDs, DVDs, Videos, Schallplatten, Mediengeräte
Gesellschaftsspielen und Puzzles für Erwachsene
Handarbeitsartikel  und -angebote

Unsonstladen in der Haakestraße 22
Kleidung für Damen, Herren und Kinder
Geschirr und Haushalts-Elektrogeräte
Baby & Kinderbedarf
Spielzeug, Bücher und Puzzle für Kleinkinder

Ein besonderes Angebot des Umsonstladens Harburg ist der Nähkurs von Kindern, der von Brit Frenzel ins Leben gerufen wurde. Dazu und zu weiteren ehrenamtlichen Aktivitäten siehe hier.

Die Arbeit in beiden Läden wird von einer Gruppe von ca. 15 Personen unentgeltlich in ihrer Freizeit geleistet. Weitere Mithelfer sind jederzeit herzlich willkommen - besonders für die Samstags-Öffnungszeiten.

Da auch ein Umsonstladen natürlich Geld für Miete, Strom usw. braucht, um den Laden auch langfristig am Laufen zu halten, werden viele Sach- und Geldspenden benötigt.

Der eigens gegründete Verein Contrazt e.V. übernimmt einen Teil der monatlich anfallenden Miet- und Nebenkosten. Allerdings reichen auch hier die Mittel bei weitem nicht aus. Was nicht über Spenden reinkommt, müssen die Mitglieder der lokalen Umsonstladen-Initiative privat abdecken. Spenden sind daher immer willkommen. //

>> MehrWertKultur Nobleestraße:
Umsonstladen "geben & nehmen"
Nobleestraße 13a, 21075 Hamburg
Tel. 0176/32 85 91 14
Email: post@Umsonstladen-Harburg.de
Web: www.Umsonstladen-harburg.de

>> Umsonstladen Haakestraße
Haakestraße 22 ( Ecke Gazertstraße )
21075 Hamburg-Heimfeld
Telefon: 040 – 23 81 53 69 (nur während der Ladenöffnungszeiten)
Email: post@Umsonstladen-Harburg.de
Web: www.Umsonstladen-harburg.de

Links:
Erster Harburger Nachhaltigkeitspreis (Preisverleihung 2016)
Umsonstladen Harburg - Porträt (aus der Interviewreihe "Gelebte Nachhaltigkeit")
Ausstellung "Aus Alt wird Neu" (Pressemitteilung 22.02.12, mit Bildern)
Eröffnung des 1. Umsonstladens Harburg (3. April 2009) > Presse 2009
Allgemeine Infos zum Umsonstmarkt Harburg

> NDR Reportage über den Umsonstladen Haakestraße

Gisela Baudy

Seite drucken