Klimaportal der Lokalen Agenda 21 im Raum Harburg

Sitemap Kontakt Impressum/Datenschutz
Startseite » Terminkalender » Interdisziplinäre Perspektiven für Nachhaltige Entwicklung

Veranstaltungen im Raum Harburg und Hamburg

Auf dieser Seite stellen wir für Sie unsere fortlaufend aktualisierte Terminauswahl zusammen. Sie umfasst lokale und regionale Veranstaltungen zum Ressourcen-, Umwelt-, Klimaschutz und zu anderen Themen Aktionstage, alternative bzw. konsumkritische Rundfahrten und Rundgänge, Ausstellungen, Beratungsangebote, Exkursionen, Filme & TV-Tipps, Informationsveranstaltungen, Lesungen, Konferenzen, Messen, Natur-Führungen, offene Arbeitsgruppen-Treffen, Planspiele, Podiumsdiskussionen, Ringvorlesungen, Radtouren, Tagungen, TV-Tipps, Seminare/Workshops, Vorträge und Wanderungen und vieles mehr.

Klicken Sie auf den jeweiligen Tageslink und informieren Sie sich über die Einzelheiten der Veranstaltung.

Interdisziplinäre Perspektiven für Nachhaltige Entwicklung

Ort Hamburg
Datum 14.10.19
Uhrzeit 16-18 Uhr
Beschreibung

Ringvorlesung vom 14. Oktober 2019 bis 27. Januar 2020 Interdisziplinäre Perspektiven für Nachhaltige Entwicklung - Drundlagen, Herausforderungen, BIldung.

Verbindung zwischen Gesellschafts-, Natur-, Sozial- und Ingenieruswissenschaften

Themenbereiche Biiodiversität - Klimawandel und Energie - Nachhaltiger Konsum - Ressourcenmanagement - Unternehmensethk - Bildungsprozesse im Kontext einer Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Ort Universität Hamburg, Von-Melle-Park 8, Anna-Siemsen-Hörsaal

Teilnahme kostenfrei.

Themen & Termine

14.10.2019
Einführung: Nachhaltigkeitshistorie, -verständnis, Relevanz und Bedeutung
Prof. Dr. Sandra Sprenger, Fakultät für Erziehungswissenschaft, Universität Hamburg

21.10.2019
Klimawandel – Lösungswege interdisziplinär und dialogisch bearbeiten
Prof. Dr. Hermann Held, Forschungsstelle Nachhaltige Umweltentwicklung (FNU), Universität Hamburg

28.10.2019
Finanzmärkte und Klimawandel: Wo stehen wir und wo besteht (dringender) Handlungsbedarf?
Prof. Dr. Timo Busch, Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Universität Hamburg

04.11.2019
Virtuelles Wasser: Lokaler Konsum und globale Wasserprobleme im Kontext von Bildungsprozessen
Prof. Dr. Sandra Sprenger, Fakultät für Erziehungswissenschaft, Universität Hamburg

11.11.2019
Hochleistungsrechner und Klimaforschung – Klimawandel im Rechnerraum
Prof. Dr. Thomas Ludwig, Deutsches Klimarechenzentrum, Fachbereich Informatik, Universität Hamburg

18.11.2019
Der Beitrag von Wasserstoff zu einem nachhaltigen Energiesystem und zum umweltverträglichen Verkehr in der Zukunft
Prof. Dr. Michael Fröba, Institut für Anorganische und Angewandte Chemie, Universität Hamburg

25.11.2019
Das große Insektensterben - Fakten und Ursachen
Dr. Martin Husemann, Abteilungsleiter Entomologie im Centrum für Naturkunde, Universität Hamburg

02.12.2019
Notwendigkeit und Ausgestaltung einer integrativen Unternehmensethik
Prof. Dr. Dirk Ulrich Gilbert, Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Universität Hamburg

09.12.2019
Die Wälder der Welt. Nachhaltige Waldnutzung – global und in Deutschland
Prof. Dr. Michael Köhl, Institut für Holzwissenschaften, Universität Hamburg

16.12.2019
Nachhaltige Landwirtschaft - Potenziale, Probleme und Politiken
Prof. Dr. Uwe Schneider, Forschungsstelle Nachhaltige Umweltentwicklung (FNU), Universität Hamburg

06.01.2020
Lebensführung und Nachhaltigkeit
Prof. Dr. Katharina Manderscheid, Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Universität Hamburg

13.01.2020
Nichts passiert auf der Welt ohne Energieumwandlung – Die Hauptsätze der Thermodynamik und ihre Bedeutung für Energiesystem und Nachhaltigkeit
Prof. Dr. Gudrid Moortgat-Pick / Prof. i.R. Dr. Hartwig Spitzer, beide Institut für Experimentalphysik, Universität Hamburg

20.01.2020
Bildungsgerechtigkeit und hohe Bildungsqualität: Spannungsfelder und Herausforderungen für eine nachhaltige Schule der Zukunft
Prof. Dr. Angelika Paseka, Fakultät für Erziehungswissenschaft, Universität Hamburg

27.01.2020
Die Universität Hamburg auf dem Weg zu einer Universität der Nachhaltigkeit
Prof. Dr. Alexander Bassen / Dr. Claudia Schmitt / Dr. Hilmar Westholm, beide Kompetenzzentrum Nachhaltige Universität (KNU), Universität Hamburg

Koordination
Prof. Dr. Sandra Sprenger, Arbeitsbereich Geographiedidaktik, Fachbereich Didaktik der gesellschafts- und mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächer / Dr. Hilmar Westholm, Kompetenzzentrum Nachhaltige Universität (KNU), Universität Hamburg

Weitere öffentliche Vorlesungen der UHH - auch mit Nachhaltigkeitsbezug - unter https://www.zfw.uni-hamburg.de/oeffentliche-vortraege/programm.html

 


Seite drucken