deutschenglishtürkçe

Klimaportal der Lokalen Agenda 21 im Raum Harburg

Startseite » Service » Literatur/Filme » Buchrezensionen » Flemmer, Andrea: Arthrose

Arthrose - Die besten Maßnahmen für Zuhause

Hätten Sie gewusst, das "Schröpfen" eine simple Therapie mit geringen Nebenwirkungen ist? Vielleicht nicht für Verlierer*innen beim Skatspiel, wohl aber für Arthrose-Patient*innen mit Schmerzmittel-Unverträglichkeiten.

Mit ihrem 130 Seiten umfassenden Ratgeber für Menschen mit Gelenkverschleiß (Arthrose) – jede*r Zehnte leidet mittlerweile daran und mit zunehmendem Alter steigt auch die Zahl der an Arthrose Erkrankten – gibt die Biologin und Ernährungswissenschaftlerin Dr. Andrea Flemmer Betroffenen einen Leitfaden an die Hand, der Mut macht: durch Aufklärung zu den Ursachen (Gelenkabnutzung), Risiken (etwa dauerhaftes Übergewicht) und dem Krankheitsverlauf (vier Stadien) sowie durch leicht umsetzbare Anleitungen zur vorbeugenden und krankheitsgemäßen Ernährung (zum Beispiel mineralstoffreich) und der passenden Bewegungsart (Arthrose-Training, Qigong u.a.).

Flemmers Praxishandbuch überzeugt zum einen durch das in sehr lesbarer Form und Sprache dargebotene aktuelle theoretische und praktische Fachwissen. Die Autorin stellt konservative Therapien (Schwefelbäder, Medikamente usw.) und alternative Behandlungsmethoden (Heilpflanzen, Kohlwickel etc.) vor und zeigt, wie sich beide Richtungen gut mit einander verknüpfen lassen. Ebenso praktisch sind die veranschaulichenden Bilder, Infokästen mit Erklärungen zu Fachbegriffen wie beispielsweise der Body-Mass-Index (BMI) oder Tipps, etwa für einen Ernährungs-Tagesplan mit anschließendem Überblick geeigneter Lebensmittel. Weitere benutzerfreundliche Pluspunkte sind (a) die schon im ersten Innendeckel des Taschenbuches alphabetisch geordnete Inhaltsliste zu den Hilfsmaßnahmen und Therapien und (b) die Liste hilfreicher Adressen sowie der Stichwortindex im Anhang.

Arthrosepatient*innen, die einen leichten, gleichwohl fundierten Zugang zur Materie suchen und selbst aktiv mit ihrer Krankheit umgehen möchten, kommen an dieser handlichen Arthrose-Fibel nicht vorbei. Sie bringt wichtige Einsichten und eröffnet Aussichten auf mehr Lebensqualität trotz Krankheit.

Dr. Christian Baudy
Freier Journalist & Bildungsautor
Bildungspartner für Nachhaltigkeit
 
Nachhaltigkeitstipp der Redaktion: Verwenden Sie nach Möglichkeit saisonale Lebensmittel und Kräuter, die aus ökologischem Anbau/artgerechter Tierzucht, aus der Region oder aus fairem Handel stammen. Unsere Um-, Tier- und Nachwelt wird es Ihnen danken!

Literaturangaben:
Dr. Andrea Flemmer, Ich helfe mir selbst – Arthrose. Die besten Maßnahmen für zu Hause. Richtig bewegen und ernähren. Humboldt 2018, ISBN: 9783869103297

> Weitere Gesundheitstipps

print