deutschenglishtürkçe

Klimaportal der Lokalen Agenda 21 im Raum Harburg

Startseite » Service » Literatur/Filme » Buchrezensionen » Baudy, Chris: BNE-Leitfaden für (Harburger) Schulen

BNE-Leitfaden für (Harburger) Schulen

Buchcover des BNE-Leitfadens für (Harburger) Schulen16 nachhaltige Schulprojekte präsentieren Dr. Chris Baudy und der Förderverein HARBURG21 e.V. in einer Broschüre. Die interessierten LeserInnen finden hier unter anderem SchülerInnen, die als Ökosystemforscher unterwegs sind oder Schritt für Schritt eine 75 kW(P)-Solaranlage errichten, Deutschlands vermutlich nördlichsten Weingarten und Computer, die 50% weniger Energie verbrauchen als Standardgeräte. Die Projekte sind übersichtlich in Steckbriefen dargestellt, erfreulicherweise werden dabei alle für den Praktiker relevanten Aspekte mit abgedeckt - so u.a. Ziele, Vorgehen, Zeitaufwand, Unterrichtsanbindung, Projektausstattung und Tipps (Do's & Don'ts).

Die Broschüre eignet sich damit auch weit über Harburg hinaus als wertvolle Fundgrube; Sie kann kostenlos über das HARBURG21-Büro per Telefon 040-3009214 oder per E-Mail unter buero(at)harburg21.de bestellt werden.

Tilman Langner
Umweltbildung - Umweltberatung
Website: Umweltbüro Nord e.V.


Literaturhinweis:
Chris Baudy, BNE-Leitfaden für (Harburger) Schulen: Ausgewählte Praxisbeispiele zur Bildung für nachhaltige Entwicklung, hg. vom Förderverein HARBURG21 e.V., Hamburg, Juli 2011, ISBN 978-3-943306-00-2, 64 Seiten, broschiert, DIN A4-Format. Limitierte Auflage. Kostenlos zu bestellen beim HARBURG21-Büro.

Zu Umschlag und Inhaltsübersicht des BNE-Leitfadens siehe HARBURG21-Veröffentlichungen. Hier findet sich auch ein Link zu den Kurzbeschreibungen der einzelnen Schulprojekte.

< Literaturthemen-Liste zur Bildung für nachhaltige Entwicklung
< Weitere Buchrezensionen
< Literatur/Filme

print