Klimaportal der Lokalen Agenda 21 im Raum Harburg

Sitemap Kontakt Impressum/Datenschutz
Startseite » Schwerpunkte » Natur » internationale gartenschau hamburg 2013

internationale gartenschau hamburg 2013

Logo der internationalen gartenschau hamburg (igs 2013)Seit dem 26. April 2013 findet auf der Elbinsel Hamburg-Wilhelmsburg die internationale gartenschau hamburg 2013 (igs 2013) statt. Den Startschuss für die sieben Monate geöffnete Gartenschau gaben am 26. April im Wilhelmsburger Inselpark Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz und Bundespräsident Joachim Gauck.

Blick aus der Monorail (Foto Gisela Baudy)Gesetztes Ziel ist es, die Gartenschau nach den Kritierien einer nachhaltigen Entwicklung auszurichten. Gemäß dem Motto „In 80 Gärten um die Welt“ möchte die igs ihre Besucher/innen auf einer hundert Hektar großen Grünfläche "auf eine Zeit- und Weltreise durch die Kulturen, Klima- und Vegetationszonen dieser Erde" schicken.

Bei dem Gemeinschaftsprojekt von Gärtnern, Züchtern und Landschafts-Architekten geht es um viel mehr als um eine bloße Ausstellungsfläche. Es geht um einen Park für die Bevölkerung, der vor Ort akzeptiert wird und die lokalen Bedürfnisse mit einbezieht. Die Beteiligung der Bevölkerung spielte und spielt daher eine große Rolle. Bei den Gegebenheiten auf den Elbinseln heißt das: Interkulturalität, Stadtteilentwicklung und Stadtplanung nach den Kriterien einer nachhaltigen Entwicklung. Hier treffen Wohnen, Industrie, Naturschutz, Logistik und Hafen unmittelbar aufeinander.

Bei diversen Veranstaltungen können Interessierte den Ort des Geschehens betrachten, um dann die konkreten Planungen und Umsetzungen kennen zu lernen und zu diskutieren. //

Neue Anschrift seit Oktober 2011:
Am Inselpark 1, 21109 Hamburg-Wilhelmsburg
Tel.: 040-226 31 98 - 0
Mail: info(at)igs-hamburg.de
Website: Internationale Gartenschau 2013

Allgemeines:
Laufzeit: 26.04.13 bis 13.10.13
Uhrzeit: 9 Uhr bis zum Anbruch der Dunkelheit
Öffnungszeiten: täglich 9 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit
Kassenschluss: April - August 20 Uhr, September und Oktober: 19 Uhr

Servicetelefon:
01805-04-2013 täglich
täglich 8-20 Uhr (14 Ct. pro Minute aus dem deutschen Festnetz)

Stöbern Sie auch gerne weiter:

 Chris Baudy

Links:
UNESCO-Auszeichnung der igs hamburg
Günstiger zur igs per HVV-Abo
Bildungsprogramm "Klasse!" der Internationalen Gartenschau Hamburg (Mitmach-Angebote von hamburg mal fair)

Seite drucken