Klimaportal der Lokalen Agenda 21 im Raum Harburg

Sitemap Kontakt Impressum/Datenschutz
Startseite » Netzwerk » Netzwerkaktionen

Netzwerkaktionen

Von links nach rechts: Bernd Kähler als Parteivertreter, Gisela Baudy von HARBURG21, Manfred Schulz, Vorsitzender der Harburger Bezirksversammlung, Birgit Podendorf vom Weltladen Harburg, Lisa Speck von Fair Trade Stadt Hamburg, Antje Kurz von Neugraben fairändern (Foto Chris Baudy)

Seit 2008 hat HARBURG21 vermehrt mit diversen Netzwerkpartnerinnen und -partnern wie dem Weltladen Harburg, dem Arbeitskreis Gerechte Globalisierung oder der Umweltberatung Harburg gemeinsame Aktionen zu den Themen Klimagerechtigkeit und Nachhaltige Entwicklung gestartet. Zum Netzwerk mit lokalen (Umwelt- und Klima-) Schulen siehe unter Netzwerk Schulen21.

Oben im Bild sind die OrganisatorInnen und MitstreiterInnen der Fairen Kaffeepause im Harburger Rathaus am 30. September 2011 zu sehen.

25.04.2019 Plastikmüll ist nicht gleich Müll

Plastik-Recycling und -Upcycling zum Anfassen und Begreifen. [mehr]

15.03.2019 Netzwerkreihe HARBURG GRÜN UND FAIR läuft weiter

Unter dem Slogan "HARBURG GRÜN UND FAIR" führt das lokale NachhaltigkeitsNetzwerk HARBURG21 seit Juni 2018 mit verschiedenen Harburger Akteur*innen… [mehr]

04.12.2018 So sieht Nachhaltigkeit in Harburg 2018 aus

Poster- und Medienausstellung in der Bücherhalle Harburg [mehr]

28.11.2018 Unizwerge pflanzen Frühlingsblumen auf dem Friedhof

Ein Heimfelder Insektenparadies entsteht. [mehr]

15.11.2018 Insektenparadies Harburg

Öffentliche Pflanzaktion am 28.11.18, 10 Uhr [mehr]

Seite drucken