Klimaportal der Lokalen Agenda 21 im Raum Harburg

Sitemap Kontakt Impressum/Datenschutz

Zu den Projekten 2020 gehören:

1. Achter Harburger Nachhaltigkeitspreis. Die  Verleihung sowie die Ausstellung der Sieger- und Bewerberplakate, die ursprünglich am 20. November 2020 stattfinden sollte, muss coronabedingt auf den 19. März 2021 verschoben werden. Alle relevanten Links zu den bisherigen Preisverleihungen und Plakatausstellungen sowie allgemeine Informationen zum Nachhaltigkeitspreis finden Sie unter
> Mitmachen/Harburger Nachhaltigkeitspreis/Allgemeines
> Alle Bewerberprofile 2020 mit Steckbrief und Plakat (Artikelreihe)

2. Unter dem Slogan "HARBURG GRÜN UND FAIR" führt das lokale NachhaltigkeitsNetzwerk HARBURG21 mit verschiedenen Harburger Akteurinnen und Akteure die gemeinsame Veranstaltungsreihe fort.

Eine Übersicht zu allen bisherigen Veranstaltungen mit Links zu den Berichten finden Sie unter
>> Termin: HARBURG GRÜN UND FAIR Netzwerkveranstaltungen.

3. Neue Veranstaltungsreihe "Harburg entdecken" mit verschiedenen StreetART-Touren. Diese besondere Reihe erweitert die Veranstaltungsreihe "HARBURG GRÜN UND FAIR" (siehe Punkt 2) um Touren zu Fuß oder per Rad in Eigenregie.

> Pressemitteilung: Harburg Art Touren zu Fuß oder per Rad - Aus der Reihe Harburg entdecken
> Harburg entdecken: HARBURG ART TOUREN zu Fuß oder per Rad (Startseite)
> HARBURG ART TOUR 1: zu Fuß durch Innenstadt und Binnenhafen
> HARBURG ART TOUR 2: auf den Spuren von Walls Can Dance
   > Bildergalerie Dave the Chimp/Humble Writerz (Ein Wandbild entsteht)
   > Bildergalerie Ju Mu Monster (Ein Wandbild entsteht)
   > Bildergalerie DXTR & Rookie (Ein Wandbild entsteht)
   > Bildergalerie Innerfields (Ein Wandbild entsteht)
   > Bildergalerie Kinderrechte - Projekt Goethe Schule Harburg mit dem Künstler-Duo Various & Gould

4. Stadtbäume in Zeiten des Klimawandels - Projekttage für die Mittelstufe. Kooperatonsprojekt mit der Tutech.

5. Projekt Lastenrad: Suche nach einer Lastenrad-Station in Harburg.

6. Bilderreihe "Eindrücke nach den ersten Corona-Lockerungen" (wechselnder Bilder auf der Startseite, Juni 2020)

7. Fortführung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit mit Betreuung des Harburger Klimaportals in Text und Bild. Für den kommenden Projektzeitraum wird das Harburger Klimaportal die anvisierten HARBURG21-Projekte erneut medial begleiten.

Seite drucken