deutschenglishtürkçe

Klimaportal der Lokalen Agenda 21 im Raum Harburg

Startseite » HARBURG21 » Projekte

Allgemeine Ziele von HARBURG21

Die klassischen Ziele der Lokalen Agenda 21 in Harburg sind:

  • Autor Stepan Sigg liest am 23.09.09 in der Harburger Buchhandlung Stein SchülerInnen aus seinem Buch Sensibilisieren, Informieren, Motivieren der Öffentlichkeit zum Umdenken und nachhaltigen Handeln
  • Abbilden, Bündeln und Vernetzen lokaler Agenda 21-(naher) Initiativen und Aktionen
  • Erstellung eines lokalen Nachhaltigkeitsprofils, um etwaigen Handlungsbedarf für ein zukunftsfähiges Harburg aufzuzeigen
  • Verstärkte Einbindung Harburgs in Projekte zur UN-Bildungsdekade (BNE) zur Bewusstseinsbildung und zur Förderung von Gestaltungskompetenzen für alle Menschen

Zu den Jahres-Projekten und -Erfolgen seit 2007 lesen Sie mehr weiter unten.

Projekte 2017

HARBURG21-Projekte 2017 ...mehr

Projekte 2016

HARBURG21-Projekten 2016 waren diverse Veranstaltungen im Rahmen der Harburger Aktionstage "Plastikfrei - sei dabei", der vierte Harburger Nachhaltigkeitspreis und die Erstfassung der Jubiläums-Broschüre der Lokalen Agenda 21. ...mehr

Projekte 2015

HARBURG21-Projekte 2015 waren das zweite Netzwerktreffen Harburger Initiativen, der dritte Harburger Nachhaltigkeitspreis, Vorträge etc. sowie die Erweiterung der Website. ...mehr

Projekte 2014

Zu den Projekten 2014 gehörten das erste Netzwerktreffen Harburger Initiativen, der zweite Harburger Nachhaltigkeitspreis und die Fortführung der Porträtreihe "Gelebte Nachhaltigkeit" auf dem Web. ...mehr

Projekte 2012/2013

Highlights 2013 waren die Konzeption und Durchführung des Harburger Nachhaltigkeitspreises sowie eine Interviewreihe mit bekannten Persönlichkeiten und Initiativen aus Harburg. ...mehr

Projekte 2011

HARBURG21-Projekte 2011 waren die Entwicklung des lokalen Klimaportals, die Veranstaltung Faire Kaffeepause und die Fertigstellung von Broschüren: HARBURG21-Dokumentation und BNE-Leitfaden für (Harburger) Schulen. ...mehr

Projekte 2010

Neben der Großveranstaltung "Klimawandel in Harburg" mit KLIMZUG-NORD und der Mitorganisation der 4. Freiwilligenbörse wurde etwa das Online-Forum "Agenda 21-Zielkonflikte" und eine Online-Quiz-Ecke konzipiert und erstellt.  ...mehr

Projekte 2009

Erstmals konnte HARBURG21 den Bezirk Harburg als Projekt-Förderer gewinnen. Wichtige Erfolge waren die Schaffung einer englischen und türkischen Web-Version, die Erstellung dreisprachiger Infomaterialien sowie die Fortsetzung der Lesereihe zu nachhaltigen Themen. ...mehr

Projekte 2008

2008 ging das Lokale Nachhaltigkeitsportal www.harburg21.de dank der Förderung durch die Norddeutsche Stiftung für Umwelt und Entwicklung (NUE) erstmals online und wurde der lokalen Presse vorgestellt. Wichtige Neuerung war auch die Einrichtung eines deutschsprachigen Newsletters. ...mehr

Projekte 2007

Mit der Anschubfinanzierung durch die Norddeutsche Stiftung für Umwelt und Entwicklung hat sich HARBURG21 der digitalen Medienwelt geöffnet und den zukünftigen Wegbauftritt erarbeitet.  ...mehr
print